Programm

Die Freie Kunstakademie Frankfurt bietet mit den Mappengesprächen eine gezielte Vorbereitung auf einGrafik- oder Kunststudium an.

Bei der Kompaktveranstaltung Mappe machen? Wie funktioniert das? gibt Anika Benkhardt einen Überblick über die Anforderungen und Rahmenbedingungen, die bei der Erstellung einer Mappe berücksichtigt werden müssen. In dem Mappenkurs begleitet Anika Benkhardt eine kleine Gruppe von Teilnehmenden bei der Erstellung ihrer Mappen. Mit der Einzelberatung geht Eva Weingärtner auf individuelle Bedürfnisse ein.

Wir empfehlen, begleitend die Abendakademie zu besuchen.

M 01 - Mappe machen? Wie funktioniert das?

26. Januar 2018

Fr

Anika Benkhardt

M 02 - Mappenkurs

16. Februar 2018

sowie drei Einzelgespräche

Anika Benkhardt

M 03 - Einzelberatung

Termine nach individueller Absprache

Eva Weingärtner