Katja von Puttkamer

Malerei / Zeichnen

Künstlerischer Lebenslauf

1961 in Greven geboren
lebt und arbeitet in Ingelheim am Rhein

1980 — 1981

Studium an der Johannes Gutenberg Universität, Hochschule der Künste, Mainz

1981 — 1988

Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München

1986

Meisterschüler, Akademie der Bildenden Künste München

1988

Diplom, Akademie der Bildenden Künste München

1989/90

Artist in Residence, Hunter College New York, Professor Robert Morris

Internetseite

Preise / Stipendien

2013

Trousse Barriére, Briare, Frankreich, Arbeitsstipendium

2009

Lucian Grigorescu International Painting Camp, Medgidia, Rumänien, Arbeitsstipendium
Mentoring Projekt für Bildende Künstlerinnen des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

1992

Künstlerinnenprogramm Förderstipendium, Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin

1990

Förderpreis Bildende Kunst, Kunstpreis Berlin, Akademie der Künste, Berlin

1989/90

DAAD-Stipendium, New York

1987

Debütantenpreis der Akademie der Bildenden Künste, München

Lehrtätigkeit

seit 2006

Kinder u. Jugendprojekte, Jedem Kind sein Kunst, Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz

2015

Lecture, ETH Zürich, D-ARCH, Professur Karin Sander

2002 — 2015

Lehrauftrag, Hochschule Koblenz, Institut für Künstlerische Keramik und Glas

2010 — 2012

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Kaiserslautern

2007

Lehrauftrag an der Universität Koblenz / Landau

Ausstellungen (Auswahl)

2020

Frankfurt im Bild, NUUNA/Brandbooks, Frankfurt

2019

Kiosk, Haus Burgund, Mainz
In den Raum gestellt, New-Heimat, MAM, Kunstverein, Neumagen Dhron
Eintritt frei, AKM, Koblenz
Flüchtige Entwürfe, Deutscher Künstlerbund, Berlin

2018

Kalte Platte – Urban Pattern, GEDOK, Stuttgart
Alternative Acts, mit Knut Eckstein, Galerie Hafemann, Wiesbaden

2017/18

Freigestellt, Frankfurter Kunstsäule, Frankfurt
Perforated Walls, Künstlerhaus Bethanien, Berlin, Kooperation Galerie Hafemann
flux4art, Kunst in Rheinland-Pfalz, Landeskunstschau, b05, Montabaur
Anonyme Zeichner, Galerie im Körnerpark, Berlin

2016

Gasthof Air, Gastaufenthalt, Gasthof Worringer Platz, Düsseldorf
Unerwartete Allianzen, Kunst in urbanen Situationen, Gasthof Worringer Platz, Düsseldorf

2015

Mainzer Ansichten, Kunsthalle Mainz

2013

Fassadenrhythmen, Museum B.C. Koekkoek Haus Kleve, Caravan Satellit, Kleve
Fassaden, von ornamental bis banal, Stadtmuseum Schwabach, Schwabach
Lotto, Super bien!, Gewächshaus für Zeitgenössische Kunst, Berlin

2012

Von Vorne, Galerie Hafemann, Wiesbaden
Kiosk – Trafik, UBR Galerie, Salzburg

2011

flat, Oberwelt, Projektraum, Stuttgart

2010

Ortsmotive, Stadt-Galerie, Bad Soden
Bilder und Gouachen, Fett6, Hamburg
Von hinten, Galerie Hafemann, Wiesbaden

2009

Stadtmalerin, Neuer Gießener Kunstverein, Gießen

2005

Ab-raum, Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt am Main

Nächster Kurs mit Katja von Puttkamer in Planung