13. + 14. Okt. 2018
11 bis 17 Uhr

Klangkunst

Schmidtstraße 12, 60326 Frankfurt

140 Euro

Scratch Music

Dieser Workshop richtet sich an Kunst- und Musikbegeisterte, die sich auf einen erweiterten Musikbegriff einlassen und gemeinsam die Schnittstellen zwischen Kunst, Ton und Raum erkunden möchten. Dabei orientieren wir uns an den Ideen des von Cornelius Cardew ins Leben gerufenen Scratch Orchestra.

Wir erfinden Klangkunst, wobei wir beherrschte und unbeherrschte Instrumente sowie Alltagsgegenstände nutzen, um Klänge zu erzeugen. Wir erstellen grafische Partituren und erfinden performative Konzepte. Schließlich stellen wir alle Ergebnisse dramaturgisch zusammen.

Willkommen ist jeder, ob mit oder ohne musikalische Vorbildung, der sein eigenes Verständnis von Musik und Klang weiterentwickeln möchte, um dadurch Brücken zu anderen Kunstformen zu schlagen.

Bitte bringen Sie Zeichenmaterial und ggf. Instrumente oder Klangkörper mit.

Jetzt anmelden