Kunstgeschichte online
26. Okt. 2021 — 1. Feb. 2022
Dienstag 18.30 — 20 Uhr

Kunst­geschichte

Nina Mößle

online

160 Euro je Semester

Zeitgenössische Positionen

Besonders bei der Betrachtung zeitgenössischer Kunst wird uns mehr denn je bewusst, dass wir auf einen inneren Kompass angewiesen sind, der es uns ermöglicht, Zusammenhänge und Bezüge einzuordnen und dem Anliegen der Künstler auf die Spur zu kommen. Wir untersuchen ausgewählte Positionen auf ihre formalen Besonderheiten und erschließen uns inhaltliche Bezüge mithilfe des Bildvergleichs. Dazu schöpfen wir die Freiheiten des digitalen Formats aus und setzen uns mit Arbeiten aus internationalen Sammlungen und dem Internet auseinander. Im Nebeneinander mit Werken anderer Künstler und Epochen zeigen sich vielfältige Berührungspunkte aber auch radikale Brüche mit kunsthistorischen Traditionslinien.

Jetzt anmelden