Z17-K 22

Fotografie

2. und 3. September sowie
16. und 17. September 2017

SaSo
Jetzt anmelden

2./3. und 17. September: 11 bis 16 Uhr

16. September: 17 bis 21 Uhr

Ort

Verschiedene Orte in Frankfurt und Umgebung

Entgelt

180 Euro

Gestrüpp und Architektur

Am ersten Wochenende beschäftigen wir uns mit der Natur in und um Frankfurt. Wir radeln gemeinsam die Nidda entlang und suchen nach wilden, stereotypen und verwunschenen Landschaften. Wie ist es möglich, ein abstrakt anmutendes Foto zu schaffen, auch ohne Makroobjektiv? Welche ungeahnten Qualitäten hat Gestrüpp?

Am Sonntag fotografieren wir im Naturschutzgebiet Kühkopf-Knoblochsaue. Wie gelingt es, den Zauber unberührter Natur auf einem Foto abzubilden?

Am zweiten Wochenende geht es um das Zusammenspiel von Natur und Architektur. Wir fotografieren in die Dämmerung und in die Nacht hinein. Wir beobachten, wie das Licht seine Farbe verändert und von künstlichem Licht abgelöst wird. Die Belichtungszeiten werden immer länger und die Ästhetik verändert sich deutlich.

Am Sonntag besprechen wir die entstandenen Fotografien und Sie lernen, diese mit Photoshop Elements, einer kostengünstigeren Version von Photoshop, zu bearbeiten.

Hinweis

Bitte bringen Sie Digitalkamera, Stativ und Laptop mit.

Bei schlechtem Wetter improvisieren wir in unseren Unterrichtsräumen ein Fotostudio.

> Jetzt anmelden