K 11

Klangkunst

Paul Hübner

6. und 7. April 2019

SaSo
voraussichtlich 14 bis 17 Uhr
Jetzt anmelden
Ort

Schmidtstraße 12, 60326 Frankfurt

Entgelt

60 Euro

Die Klangkunst vereint die Welt der Klänge mit anderen Künsten und Medien zu einem (Gesamt-)Kunstwerk. Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich auf einen erweiterten Kunstbegriff einlassen und gemeinsam die Schnittstellen zwischen Kunst, Ton und Raum erkunden möchten. Wir kombinieren Klang, Raum, Zeit, Bewegung und Form auf unterschiedliche Weise, wodurch ein breites Spektrum möglich ist – von statischen Skulpturen bis hin zu kleinen szenischen Performances.

Neben neuen Werken mit unterschiedlichen musikalischen und nichtmusikalischen Materialien können Sie auch Klangkonzepte zu bereits bestehenden Kunstwerken entwickeln, um Ihrem künstlerischen Ausdruck eine weitere Dimension hinzuzufügen.

Willkommen sind alle, ob mit oder ohne musikalische Vorbildung, die ihr eigenes Verständnis von Musik und Klang weiterentwickeln möchten, um dadurch Brücken zu anderen Kunstformen zu schlagen.

Hinweis

Bitte bringen Sie eine Auswahl Ihrer Arbeiten mit.

Musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich.

> Jetzt anmelden