K 30

Philosophischer Jour fixe

Angelica Horn

12. Oktober 2019 bis 14. März 2020

jeweils am 2. Samstag im Monat (6 Termine)
11 bis 13 Uhr
Jetzt anmelden
Ort

Heussenstamm-Galerie, Braubachstraße 34, 60311 Frankfurt

entgelt

80 Euro

Der Philosophische Jour fixe öffnet den Raum für das Gespräch über Kunst und für die philosophische Reflexion auf alle Aspekte der Kunst. Thema sind Grundpositionen der abendländischen Kunstphilosophie und Ästhetik von der Antike bis heute. Kerngedanken erarbeiten wir uns anhand von ausgewählten Textpassagen. Zentral hierbei sind die Autoren des klassischen und des jüngeren deutschen, französischen und angelsächsischen ästhetischen Diskurses.

Wir beziehen das künstlerische Handeln, den Werkbegriff und die Kunstbetrachtung ebenso ein wie den historischen und gesellschaftlichen Kontext der Kunst. Ziel ist, die eigene Begrifflichkeit zu differenzieren und das eigene Denken zu schärfen, wie es in unsere Rezeption und Produktion von Kunst eingeht. Die eigene Erfahrung von Kunst und die eigene produktive Arbeit gilt es zu thematisieren und zu fördern.

> Jetzt anmelden